Montag, 15. April 2013

Pffääähne

Montag ... gar nicht mal einer der Schlechtesten. Früh um zwei ins Bett, um sieben aufstehen Frühstück, auf zur Berufung, "lecker" Mittagspause (Fünfminutenterinen-Verschnitt ohne Konservierungsstoffe), auf dem Weg nach Hause, Kaffee mit Jule vom Ronja auf der Mauer mit lecker geschnorrter Kippe von Backe. Spät dran zum Termin beim Kieferchirurgen, letztes mal den Termin verschusselt. Alles guddi ab nach Hause. Mozzarella Tomate, Stulle mit Käse, an den Schreibtisch, ein bisschen auf dem Grafiktablett krakeln, bei blogspot einloggen das Bild hochladen und nen Text schreiben.